Die Praxis Ergo Krämer ist im Raum Neunkirchen seit über 15 Jahren für patientennahe, freundliche und kompetente Physiotherapie mit individueller Behandlung bekannt. Das Erscheinungsbild der Praxis war jedoch nicht konsequent. Als Logo diente eine dekorative Schriftart in Verbindung mit comicartigen, skizzierten Piktogrammen. Wir wurden mit der Neugestaltung des Erscheinungsbildes beauftragt.

Die neue Gestaltung wird dem unkomplizierten Image von Anke Krämer und ihrem Team gerecht werden. Der Behandlungsansatzes wird visuell interpretiert und die Dynamik der körperlichen Bewegung inszeniert. Der neue Leitspruch lautet »Gesund werden, gesund sein, gesund bleiben«. Der Claim verdeutlicht das Leistungsspektrum und die Besonderheit der Praxis, die sich sowohl mit der Heilung, als auch der Prävention vom Krankheiten befasst.

Als Keyvisual entwickelten wir die »Synapsen-Linie«. Sie steht für die Dynamik und Bewegung der ergotherapeutischen Arbeit, den menschlichen Körper als Bewegungsapparat mit seinen Muskeln und Sehnen und die Nervenzellen, die als Schnittstelle zwischen Denken und Handeln oft Hauptursache für die Beschwerden der Patienten sind. Aus der Vereinfachung des Namens von »Ergotherapeutische Praxis Anke Krämer« zu »Ergo Krämer« ergeben sich die Initialen E und K. In Verbindung mit dem Keyvisual sind sie ein prägnantes Element der neuen visuellen Identität.